Streckenverlauf der Moselweinbahn

Die Moselweinbahn verbindet die idyllischen Moselweinorte Traben-Trarbach, Kröv-Kövenig und Reil über Bullay mit der Mosel-Strecke zwischen Koblenz und Trier.

Die 10,5 Kilometer lange Bahnstrecke im Moseltal verbindet das Städtchen Traben-Trarbach mit dem Bahnhof Bullay und führt auf der gesamten Länge durch das malerische Flusstal. Die den Bahnhof von Bullay verlassenden Züge fahren zunächst auf der Moselstrecke über die Doppelstockbrücke Alf-Bullay und anschließend durch den 459 Meter langen Prinzenkopftunnel, um den Prinzenkopf zu unterqueren. Hinter dem Tunnel verläuft die Strecke über den mit 786 Metern längsten Hangviadukt in Deutschland.

 

Entdecken Sie doch den neuen Moselweinbahnwanderweg zwischen Traben-Trarbach und Bullay! Er führt Sie fast durchgehend mit Blick auf die Moselweinbahn oder die Mosel vorbei an Weinbergen, idyllischen Weinorten, Viadukten und Tunneln. Lediglich zwischen Reil und Kövenig fehlt noch der Lückenschluss, der zum Beginn der Wandersaison 2018 erschlossen sein soll.